Kniebandagen

Leiden Sie unter Schmerzen im Knie?

Ursachen einer Knieverletzung

Das Knie ist ein komplexes Gelenk das anfällig für Verletzungen, Zerrungen und Überlastungen ist. Hat man sich erst einmal das Knie beim Sport oder beim einfachen Treppen steigen verletzt kann es schnell zu Schmerzen im Kniegelenk kommen. Sportler wie Fuß- oder Handballer werden das Risiko der Verletzungsgefahr am Knie mit größter Sicherheit kennen. Aber auch altersbedingter Verschleiß des Kniegelenks führt zu leichten bis starken Schmerzen. Diese wiederum erschweren einen entspannten Alltag unnötig.

Schmerzen und ihre Folgen

Eine Verletzung am Knie ist meist mit leichten bis starken Schmerzen verbunden. Dabei zählen Prellungen, Zerrungen und Überdehnungen des Kniebereichs durchaus hinzu. Sei es durch sportliche oder alltägliche Einwirkungen verursacht.Andererseits können auch Arthritis, ein Meniskus-Riss oder eine Bänderzerrung zu unangenehmen Bewegungsabläufen im Kniegelenk führen. Unbedeutend welche Ursachen die Verletzung am Kniegelenk verursachen, sollte man doch mit größter Sicherheit etwas gegen die Unannehmlichkeiten unternehmen.

Abhilfe schaffen dank unserer Kniebandagen

Das Prinzip der Kniebandage:

Wollen sie Entzündungen, Ergussbildungen und Zerrungen vorbeugen? Hierfür empfiehlt sich eine unserer vielen Kniebandagen. Durch ausüben von Kompressionen, wird ein Druck auf dem Knie erzeugt der sich wohltuend und wärmend anfühlt. Zumal das Kniegelenk dadurch entlastet und stabilisiert wird.Zusätzlich wirkt eine Bandage entlastend und Koordinationsfördernd auf das geschädigte Knie. Dabei wird die Führung des Kniegelenks in seiner Eigenschaft nicht eingeschränkt und macht somit ein problemloses Tragen möglich. Zerrungen und Verletzungen werden nicht nur maximal minimiert, eine Kniebandage fördert auch die Durchblutung und damit den Regenerierungsprozess. Zudem schützt eine Bandage das Knie und den umliegenden Bereich.

Die richtige unter vielen finden

In unserem onlineshop finden Sie eine Artenvielfalt an unterschiedlichsten Kniebandagen. Doch worauf sollten Sie bei ihrer Auswahl achten?

Zu Beginn sollten Sie die richte Kompressionsabstufung für Ihr geschädigtes Knie finden. Bei leichten Verletzungen im Kniegelenk reicht auch eine leichte Kniebandage. Ebenfalls sollten Sie bei der Auswahl ihrer Bandage auf einen möglichst atmungsaktiven Stoff achten. Er sorgt nicht nur für den richtigen Wärmeausgleich. Er fördert auch das Tragekomfort am Knie.Zusätzlich sollten Sie die einzelnen Anwendungsbereiche unserer Kniebandagen beachten. Leiden Sie zum Beispiel unter einem Meniskus-Riss? Dafür haben wir spezielle Bandagen, die herausnehmbare Meniskus-Pads beinhalten.

*: * Alle Preise inkl. MwSt.